Poolwasser = Abwasser

Laut Haushaltswassergesetzt § 54 ist jedes Wasser, das behandelt wurde, Abwasser

Aktivkohlefilter werden im öffentlichen Schwimmbad zur Reduzierung der Chloramine oder des gebundenen Chlors eingesetzt sowie gegen die THM (Trihalogenmethane). Bei der Einleitung in das Kanalsystem darf auch nur ein Grenzwert von 0,2 mg / l AOX vorhanden sein. Diese Reaktionsstoffe von freiem Chlor finden so auch im Kleinen statt. Abwasser entsteht und darf nicht unaufbereitet versickern oder in das Kanalsystem eingeleitet werden.

Aktiwa-wk ra© beseitigt sowohl die AOX, die Chloramine und auch das freie Chlor
Durch die Rücknahme und der ordnungsgemäßen Aufbereitung der verwendeten Aktivkohle gelangen keine Chlorverbindung durch das Badevergnügen in die Umwelt. Ob Sie das Wasser dann entsorgen oder wieder neu zum Badespass verwenden, bleibt Ihnen überlassen. Nutzen Sie die Technik aus den großen Schwimmbädern auch im „kleinen Garten“.

Starter-Set bestellen

Filtersystem zur Entfernung der Desinfektionsnebenprodukte in Privatpools

Bestehend aus Filtergehäuse, Kartusche mit Aktivkohle, Pumpe und Antichlor 169 Euro

Einzelpreise

Filtergehäuse mit Befestigung 79,99 Euro
Kartusche mit Aktivkohle 49,99 Euro
Pumpe 52,99 Euro
Aktivkohle-Nachfüllpack 24,99 Euro
Antichlor 3,99 Euro

Alle Preise inkl. MwSt.

Bestellen Sie direkt unter 030 / 720 166-16. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

hydrotec handels gmbh

Lauenburger Strasse 61
12169 Berlin
Telefon: 030 / 720 166-16
Telefax: 030 / 720 166-17
E-Mail: hydrotec(at)berlin.de